Behandlungsangebote
Kontakt
Infos zum Coronavirus

Behandlungsangebote

Kontakt

Bergman Clinics Mosel-Eifel-Klinik

Kurfürstenstraße 40 
56864 Bad Bertrich

Tel.: +49 (0)2674 940-0 
Fax: +49 (0)2674 940-311
Email:info.mek@bergmanclinics.de
 

Aktuelles

aus der Bergman Clinics Mosel-Eifel-Klinik

Nachrichten aus Klinik und Verbund


Ernährungs-Tipps bei Venenerkrankungen


Wer weniger auf die Waage bringt, ist im Alltag beweglicher und gerade regelmäßige Bewegung und sportliche Betätigung beugen der Venenschwäche vor.

Die Venenspezialisten der Bergman Clinics Mosel-Eifel-Klinik empfehlen eine langsame Gewichtsreduktion mit einer kalorienreduzierten und ausgewogenen Mischkost. Dazu gehören natürlich viel Obst und Gemüse, wenig Fett und Süßes.

Ballaststoffreiche Kost
Ballaststoffe füllen Magen und Darm, aktivieren die Darmtätigkeit und beugen Verstopfung vor. Dies sollte gerade bei Venenleiden vermieden werden, da sich dabei ein enormer Druck im Unterbauch und...

Weiterlesen

Venenfit durch den Herbst

Bad Bertrich. Wer unter schmerzenden oder geschwollenen Beinen leidet, Besenreiser oder Krampfadern hat, sollte sich jetzt untersuchen und behandeln lassen. Denn Venenerkrankungen, wie Krampfadern,...

Spezielle Venengymnastik

Mit spezieller Gymnastik für Ihre Venen können Venenbeschwerden effektiv vorgebeugt werden. Diese Übungen sollen in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden, optimal sind mindestens 15 Minuten...

Im Herbst die Beine untersuchen lassen

Wer unter schmerzenden oder geschwollenen Beinen leidet, Besenreiser oder Krampfadern hat, sollte sich jetzt untersuchen und behandeln lassen.  Denn Venenerkrankungen, wie zum Beispiel Krampfadern,...

Venen‐Checks/ Venenberatungen beim Maare‐Mosel‐Lauf

Bad Bertrich. Venenleiden sind eine Volkskrankheit. Jede 5. Frau und jeder 6. Mann haben

eine chronische Venenerkrankung. 90 % der Erwachsenen haben Veränderungen am ihrem

Venensystem.

Die Deutsche...

Frauke Weigel, Chefärztin
Risikogruppe: Sitzende Berufe

Täglich viele Stunden sitzen – in vielen Berufen ist das Teil des Arbeitsalltags. Für die Venen ist das alles andere als optimal. Denn auch im Sitzen muss das Blut gegen die Schwerkraft zurück...

Risikogruppe: Stehende Berufe

Wer im Alltag viel steht, hat ein erhöhtes Risiko für eine Venenerkrankung. Denn im Stehen wird die sogenannte Muskelpumpe nicht aktiviert. Die Venen sind beim Transport des Blutes auf die...


Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Termine und Fragen per E-Mail unter
venenzentrum-badbertrich@bergmanclinics.de

Termine und Fragen telefonisch unter
+49 (0)2674 1366